Socials

Unsere neuesten LinkedIn-Beiträge

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir zum zweiten Mal in Folge als FD Gazelle ausgezeichnet wurden, eine Auszeichnung für die am schnellsten wachsenden Unternehmen in den Niederlanden.

Wir fühlen uns geehrt, für die FD Gazelle Awards nominiert zu sein.
Die VHB-Gruppe (Aerinnova, Rock Solid und Non-ferro Recovery Company) ist in der Kategorie „Groß“ nominiert.

Diese Nominierung ist das Ergebnis des unermüdlichen Einsatzes unserer engagierten Kollegen. Wir sind wirklich dankbar für ihre harte Arbeit und ihr Engagement.
Wir freuen uns nun schon gespannt auf die Preisverleihung am 23. November.

Gemeinsam wachsen wir weiter! #FDGazelle #Proud #BoundaryBreaking #Team #fdgazellen2023 #fdgazellen

News!
VHB Groep (NRC and Aerinnova) strengthens its position in the United Kingdom with the strategic acquisition of Rock Solid BV

On the 28th of June, VHB Groep took a large and significant strategic step in the Europe wide field of responsible recycling and the recovery of valuable raw materials. The acquisition of the shares of well established companies Rock Solid BV (NL) and Rock Solid Processing Ltd (UK) enables VHB to offer and provide a more comprehensive and well rounded solution to customers.

Rock Solid was founded 17 years ago by Hans van Craaikamp and Peter Bleeker, specialising in the processing of IBA incinerator bottom ash, coupled with the sales and marketing of IBAA aggregates and recovered ferrous and non-ferrous metals.

Passion for raw materials
Rock Solid very much shares VHB’s passion for recovering valuable raw materials from IBA incinerator bottom ash, and on that basis, VHB are pleased to confirm that the current management of Rock Solid will stay on, ensuring a smooth transition for our customers and new clients alike.

History and Future
As a Dutch family business with a 90-year history, VHB Groep already has quite a past to look back on. With this step, VHB can further reinforce and secure its position for the future. Everyone at VHB looks forward to further growth and development together with familiar and new faces in the organisation, and VHB extends a warm welcome to all new staff joining from Rock Solid with the motto: ‘Welcome on board and to the VHB family’.

Aerinnova

Sorteren van non-ferro metalen op dichtheid, vorm en samenstelling

Bei der Aufarbeitung von Schlacke werden Nichteisenmetallkonzentrate (NE-Metallkonzentrate) gewonnen, also eine Mischung aus Nichteisenmetallen und anhaftender Schlacke. Diese NE-Metallkonzentrate müssen weiter aufbereitet werden, um sortenreine Materialströme zu erhalten, die anschließend als hochwertige Rohstoffe verkauft werden können.

Aerinnova ist auf die Rückgewinnung verschiedener Metalle aus dem NE-Metallkonzentrat spezialisiert.  Durch die Anwendung innovativer Sortiertechniken für spezielle Fraktionen gelingt es Aerinnova Nichteisenmetalle mit einem hohen Reinheitsgrad zurückzugewinnen. Aerinnova sortiert die verschiedenen Metalle auf Basis von Dichte, Form und Zusammensetzung.

Die sortierten Metalle, wie z.B. Aluminium, Kupfer, Messing und Edelstahl, sind dadurch für die Lieferung an Schmelzwerke geeignet. Ein Teil der übrig gebliebenen Schlackemineralien kann als Zuschlagstoff für die Betonherstellung oder als Deckschicht im Straßenbau eingesetzt werden.

Aerinnova bietet nachhaltige, kostengünstige Lösungen, wobei eine transparente Arbeitsweise im Vordergrund steht, sodass wir unseren Kunden den höchstmöglichen Ertrag aus den zurückgewonnenen Metallen bieten können.

Metalle aus Abfall

Innovative und nachhaltige Lösungen

Komplette Kette

Aerinnova übernimmt nach Absprache den gesamten Ablauf: vom Transport über die Sortierung des NE-Konzentrats bis zum Verkauf der gewonnenen Metalle.

Sortiertechniken

Aerinnova sortiert NE-Metallkonzentrate ab 0 mm mithilfe von Magnetismus, Dichte und Sensortechnik.

Optimaler Ertrag

Optimaler Ertrag durch hohe Reinheit von Nichteisenmetallen. Unsere Kunden beschreiben unsere Metalle als sehr hochwertig.

Verantwortungsbewusstes
Recycling
Kundenorientierte
Lösungen
Messbare
Ergebnisse
Recycling Nichteisenmetall

Kreislaufwirtschaft

Metalle können unendlich oft als Rohstoff für neue Produkte wiederverwendet werden. Nachdem die Metalle sorgfältig sortiert wurden, liefert Aerinnova sie direkt an Abnehmer aus der Metallindustrie im In- und Ausland. Bei verschiedenen Schmelzwerken werden die Metalle wieder eingeschmolzen und somit finden diese Rohstoffe den Weg zurück in den Wirtschaftskreislauf.

Diese Art des Recyclings führt zu einer CO2-Einsparung von mehr als 90 Prozent gegenüber der primären Gewinnung.